KONTAKT

IMPACT - Tisch-Nadelmarkiersystem

IMPACT - Tisch-Nadelpräger
Tisch-Markiermaschine für die Markierung per Nadelprägung

Sie möchten schnelle und präzise Markierungen, die dauerhaft und fälschungssicher sind, realisieren?
Die Nadelmarkierstationen der Reihe IMPACT eignen sich besonders gut für die Markierung von Metall- und Kunststoffteilen.
Diese Maschinen lassen sich problemlos in Ihr Arbeitsumfeld integrieren.

Tisch-Nadelpräger Impact
Die 4 Varianten des Nadelprägers IMPACT
Impact: Elektromagnetischer Nadelpräger mit motorisierter Z-Achse
Elektromagnetische Markierstation mit motorisierter Z-Achse
Nadelpräger Markierkopf nach oben oder unten bewegen
Den Markierkopf nach oben oder unten bewegen
IMPACT Nadelpräger elektromagnetisch
IMPACT elektromagnetisch
IMPACT pneumatisch mit manueller Z-Achse, Drehvorrichtung und Stylus
IMPACT pneumatisch mit manueller Z-Achse, Drehvorrichtung und Stylus
Die 4 Varianten des Nadelprägers IMPACT
  • Einzelheiten

    Die Nadelmarkiersysteme der Reihe IMPACT gibt es in zwei Technologien: pneumatisch oder elektromagnetisch.

     

    Der pneumatische Tisch-Nadelpräger ermöglicht das Arbeiten mit hohen Geschwindigkeiten und Markierfrequenzen unter industriellen Bedingungen.

    Wenn bei Ihren Anwendungen Präzision und Gleichmäßigkeit im Vordergrund stehen, ist ein elektromagnetischer Nadelpräger die richtige Wahl. Diese Technologie ist besonders leistungsfähig beim Markieren von DataMatrix-Codes.

    Einschalten, berühren, markieren - das All-in-One-System

    Die Nadelpräger der Serie IMPACT verfügen über die Touch'n'Mark-Technologie : Sie sind mit einem Touchscreen sowie einer in den Markierkopf integrierten Steuerungssoftware ausgestattet. Dank des Touchscreens und der intuitiven Benutzeroberfläche, die  keine langwierige Einarbeitung erfordert, kann der Benutzer gleich nach Entgegennahme der Maschine mit dem Markieren beginnen.

    Erkennen, anpassen, markieren - motorisierte Z-Achse

    Die elektromagnetischen Nadelpräger mit motorisierter Z-Achse verfügen über eine I-Sense-Funktion. Diese Funktion erkennt die Oberfläche des Teils, passt die Höhe der Z-Achse automatisch an und ermöglicht die Ausführung von Markierungen auf mehreren Ebenen ohne Einwirkung des Bedieners: Markieren Sie Teile mit komplexen Formen auf einfache Weise!

    Verschiedene Einstellungsarten stehen zur Verfügung:

    • Automatischer Modus (I-Sense)
    • Manueller Modus: ermöglicht die manuelle Einstellung mit den seitlich an der Maschine angeordneten Tasten
    • Turbo-Modus: für einen noch schnelleren Betrieb!

    Entwerfen, abstimmen, markieren - perfektes Ergebnis

    Die neue Dynamic Dot Control-Technologie ermöglicht die automatische Anpassung der Punktdichte an die gewünschte Größe und Tiefe der Markierung. Die Qualität und Lesbarkeit der Markierungen bleiben unabhängig von der Anwendung oder Höhe der Zeichen erhalten.

    Integrierte Software T08: Unzählige Markierungsmöglichkeiten

    Die in die IMPACT Markiersysteme integrierte Software T08 mit intuitiver Navigation bietet dem Benutzer erweiterte Funktionen. Der Bediener kann Dateien erstellen, bearbeiten und speichern, Excel-Dateien zusammenführen, Dublettenprüfungen durchführen, eine Vorschau seiner Markierung ansehen, Parameter einstellen, und das ohne Computer.

    Funktionalitäten der Software:

    • Serialisierung
    • Automatische Datums- und Uhrzeitangabe
    • Zähler
    • Dublettenprüfung
    • Voranzeige der Markierung
    • Verbindung zu Datenbanken (CSV, Excel, Access)
    • Chronik der Markierung

    Für alle Markierungsanwendungen

    Die Serie IMPACT ermöglicht präzise Markierungen von hoher Qualität auf einer Vielzahl von Materalien:

    • Kunststoff: ABS, PA, PP...
    • Metall: Stahl und lackierter Stahl, Messing, Eisen, Edelstahl, unbeschichtetes oder eloxiertes Aluminium...

    Die Markiermöglichkeiten der IMPACT Systeme reichen vom Einzelstück bis hin zu kleinen und mittleren Teileserien. Markieren Sie Teile mit einer Höhe von bis zu 300 mm.

    Vielseitigkeit, Schnelligkeit und Anpassungsfähigkeit - Die Begriffe der Industrie

    Dauerhafte Direktmarkierungen ermöglichen die Kennzeichnung jedes einzelnen Teils in den unterschiedlichsten Branchen.

    Unsere Nadelpräger kommen hauptsächlich in folgenden Bereichen zum Einsatz:

    Automobil
    • Markierung der V.I.N.-Nummer auf Fahrgestellen
    • Markierung von Sensoren (Kunststoff)
    • Rückverfolgbarkeit von Abgassystemen durch DataMatrix-Codes
    • Markierung von Bremsscheiben
    • Markierung von Firmenschildern
    • Markierung von Felgen
    Luftfahrt
    • Markierung von Turbinenschaufeln
    • Rückverfolgbarkeit von Komponenten aus Edelstahl, Stahl oder Titan durch DataMatrix-Codes
    Medizintechnik
    • Gegen Sterilisationsprozesse beständige Rückverfolgbarkeitsmarkierung von medizinischen Geräten
    • Kennzeichnung medizinischer Prothesen (Edelstahl, Titan)
    Leichtindustrie
    • Maschinenbau: Markierung von Teileserien, Schildern, mechanischen Präzisionsteilen
    • Fälschungssichere Kennzeichnungen: Schlösser, Schlüssel, Zylinder
    • Elektrik: Markierung von Steckverbindern, Typenschildern, Schaltern, Bauelementen
    • Elektronik: Markierung von Detektoren und anderen Komponenten
    Schwerindustrie
    • Bauindustrie: Markierung von Metallkonstruktionen, Baufahrzeugen, Hebebühnen
    • Erdöl und Gas: Kennzeichnung von Turbinen, Markierung von Ventilen
    • Schiffbau: Markierung von Struktur- und Motorteilen
  • Eigenschaften

    Die Nadelmarkierstation IMPACT gibt es in 4 Varianten: Pneumatisch oder elektromagnetisch, mit manueller oder motorisierter Z-Achse:

      IMPACT P IMPACT M IMPACT eZ P IMPACT eZ M
    Autonomer Nadelpräger mit intuitivem Touchscreen und integrierter Software
    •  
    •  
    •  
    •  
    Markierfeld: 100 x 120 mm
    •  
    •  
    •  
    •  
    Elektromagnetisch  
    •  
     
    •  
    Pneumatisch
    •  
     
    •  
     
    Manuelle Z-Achse
    •  
    •  
       
    Motorisierte Z-Achse    
    •  
    •  
    Motorisierte Z-Achse mit I-Sense Technologie      
    •  
    Höhe der Zeichen: Zwischen 3 und 100 mm
    •  
    •  
    •  
    •  
    Markierung von kleinen Zeichen von 0,5 mm  
    •  
     
    •  
    Markiermöglichkeiten: Texte, Logos, 2D-Codes (DataMatrix, QR-Code, ...)
    •  
    •  
    •  
    •  
    Dynamic Dot Control (DDC von Technifor)  
    •  
     
    •  
    Kommunikation: Ethernet TCP/IP, RS232, USB, FTP, Spezifische Ein-/Ausgänge
    •  
    •  
    •  
    •  
    Materialhärte: ≤ 62 hrc (markiert die meisten Metalle)
    •  
    •  
    •  
    •  

Anwendungsbeispiele

Markierung auf Schlüssel
Markierung auf Schlüssel
Markierung auf Kunststoff
Markierung auf Kunststoff
Markierung Datamatrix auf Stahl
Markierung eines DataMatrix-Codes auf Stahl
Markierung Seriennummer mit 3D-Markierwerkzeug
Markierung von Seriennummer mit 3D-Stylus
Markierung vom Text auf Werkzeug
Markierung eines Textes auf Werkzeug
Markierung von Logo und Text auf eloxiertem Aluminium
Markierung von Logo und Text auf eloxiertem Aluminium
Multi-Level Markierung Aluminium
Multi-Ebenen Markierung eines Teils aus Aluminium
Markierung auf Schlüssel

Zubehör

Serviceleistungen

Mehr Informationen

IMPACT - Tisch-Nadelmarkiersystem

* Pflichtfeld

Ich wünsche mehr Informationen über